Telekom Vertrag widerrufen frist

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der früheste Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem Sie uns mit teilen, an dem Widerruf dieses Vertrages zu übermitteln, an uns zurückzusenden (ubitricity Gesellschaft für verteilte Energiesysteme mbh, EUREF-Campus 7-8, 10829 Berlin, Deutschland). Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden. Sie müssen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware tragen. Mary erkundige sich bei ihrem nationalen Verbraucherverband, der ihr sagte, dass die Vertragsklausel unfair sei. Deshalb kontaktierte Mary die Verkäuferin erneut, verwies auf ihre Kontakte mit Rechtsexperten im Verbraucherverband und schaffte es, ihre Kaution zurückzuerstatten. Kooperationspartner bieten Dienstleistungen in eigener Verantwortung für Sie oder im Zusammenhang mit Ihrem Telekom Security-Vertrag an. Dies ist der Fall, wenn Sie Von uns Leistungen von uns in Auftrag geben oder wenn Sie der Beteiligung des Partners zustimmen oder wenn wir den Partner auf der Grundlage einer gesetzlichen Genehmigung einbeziehen. Diese Datenschutzdaten geben einen Überblick über die Punkte, die für die Verarbeitung Ihrer Daten in diesem Webportal durch T-Systems gelten. Weitere Informationen, auch zum Datenschutz in Spezialprodukten, finden Sie unter www.telekom.com/en/corporate-responsibility/data-protection-data-security/data-protection. Bedingungen, bei denen der Unternehmer allein das Recht hat, eine Klausel des Vertrags auszulegen und zu entscheiden, ob das Produkt oder die Dienstleistung dem Vertrag entspricht.

Allgemeine Informationen – wenn Sie einen Vertrag mit uns abschließen, verarbeiten wir folgende Daten: Nach EU-Recht müssen die von Händlern verwendeten Standardvertragsbedingungen fair sein. Dies ändert sich nicht, wenn sie als “Bedingungen” bezeichnet werden oder Teil eines detaillierten Vertrags sind, den Sie tatsächlich unterzeichnen müssen. Der Vertrag darf kein Ungleichgewicht zwischen Ihren Rechten und Pflichten als Verbraucher und den Rechten und Pflichten von Verkäufern und Lieferanten schaffen. Wenn Sie Verbraucher sind, haben Sie das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Bedingungen, die die Rechte der Verbraucher auf Entschädigung unangemessen ausschließen/beschränken, wenn sich der Unternehmer nicht an seine Vertragsseite hält.

0 Shares:
You May Also Like