Kollektivvertrag reisebüroangestellte 2018

American Airlines “Direct Connect” – Zurück in die Vergangenheit – 26. Februar 2010 Airlines hat ihre Merchandising-Strategie”-Frage “Direct Connect” von Corporate Travel Managern Als “Direct Data Protection Regulation” (DSGVO) Fact Sheet bezeichnet — 3. April 2018 Fact Sheet Der Datenschutz -General Data Protection Regulation (DSGVO) Wir haben bereits ein wenig über die BLS-Zahlen geplaudert, aber es ist noch einmal erwähnenswert: Das durchschnittliche Gehalt des Reisevermittlers für 2018 beträgt 42,720 USD. , mit den oberen 10% verdienen rund 66k. Für viele Reisebüros sind die Vorteile der Arbeit als unabhängiger Auftragnehmer (IC) und nicht als Angestellter vielfältig: Es ist bequem. Es ist flexibel. Es ermöglicht häufige Reisen. Und dank technischer Fortschritte ist es möglich, von praktisch überall aus zu arbeiten. 79 % der in die BLS-Daten einbezogenen Reisebüros waren Arbeitnehmer, während nur 15 % selbständig waren1. Der Bericht über das Einkommen von Reisebüros von Host Agency Reviews konzentriert sich auf selbständige Agenten, nicht auf Arbeitnehmer. Das einzige, was man beim Blick auf die BLS-Statistik beachten sollten? Sie spiegeln nicht das Einkommen der meisten Reisebüros wider, da die Mehrheit der Freizeitreisebüros inzwischen selbstständig sind. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Reisebüro-Mitarbeiter Einkommensbereiche nicht die Anzahl der Stunden, die Reisebüro-Mitarbeiter pro Woche gearbeitet berücksichtigen! Die gleiche Studie ergab, dass 8 % der Reisebüromitarbeiter wöchentlich weniger als 20 Stunden, 46 % 20-40 Stunden und 46 % 40+ Stunden arbeiteten.

Ann Chamberlin, Senior Vice President of Membership, Marketing and Strategic Partnerships bei ASTA, stimmte zu, dass “Bequemlichkeit, Flexibilität, häufiges Reisen” und die Fähigkeit, Geschäfte unterwegs zu machen, Faktoren sind, die ICs positiv sehen. Die Konsolidierung von stationären Agenturen ist ebenfalls ein Faktor, aber starke Kundenbasis und Mund-zu-Mund-Propaganda haben kundennahe Kunden auf Trab gehalten und die Walk-Ins effektiv durch stationäre Agenturen ersetzt, sagte sie. Puh. Beeindruckend. Wir haben die Gehälter von Reisebüros aus einer ganzen Reihe unterschiedlicher Perspektiven betrachtet. Sie haben es durch den sich drehenden, wirbelnden Wahnsinn des Datenzirkus geschafft. Es macht irgendwie Spaß, oder? Während der Versuch, ein einheitliches Reisebürogehalt zu bestimmen, unmöglich ist, ist eines in allen Umfragen konsequent: Reisebüros sind glücklich, unabhängig davon, wie viel sie verdienen. Dies sind die Faktoren, die zu dem geführt haben, was die Präsidentin des Travel Institute, Diane Petras, einen “dramatischen Anstieg” der Zahl der IC-Agenten in den letzten zehn Jahren nannte, wie die neue Studie des Instituts”: “The Changing Face of Travel Agents” belegt, die im Mai veröffentlicht wurde. Petras sagte, das Travel Institute habe seit 2012 “ein stetiges Wachstum bei Studenten erlebt, die eine Karriere im Einzelhandel suchen, wobei 2016 das dramatischste war”.

Diese Beobachtung basiert auf dem Verkauf neuer Agentenschulungsprodukte sowie der Einschreibungen in das Certified Travel Associate (CTA)-Programm des Instituts. “Die Arbeitnehmer haben wieder die Möglichkeit, Tarifverträge zu unterzeichnen, die ihre Löhne und Arbeitsbedingungen verbessern”, sagte Minister Achtsioglou der Athener Nachrichtenagentur und fügte hinzu, dass das Arbeitsministerium derzeit bestehende sektorale Tarifverträge prüft, um festzustellen, ob sie die zu verlängernden Anforderungen erfüllen und damit für Unternehmen und Arbeitgeber verbindlich werden. Unsere jährliche Travel Agent Income Survey liefert Ergebnisse sowohl für den gehosteten Reisebürosektor (die unter der Akkreditierung einer anderen Agentur buchen). In unserer 2019 Travel Agent Income Survey verdienten gehostete Agenten mit mehr als 3 Jahren Erfahrung im Jahr 2019 durchschnittlich 44.312 US-Dollar.

0 Shares:
You May Also Like