Kleiner kugelfisch Muster

Kawase, H. & Nakazono, A. Zwei alternative weibliche Taktiken im polygynen Paarungssystem des Threadsail Filefish, Stephanolepis cirrhifer (Monacanthidae). Ichthyol. Res. 43, 315–323 (1996). Gladstone, W. Lek-like laichen, elterliche Pflege und Paarung Periodizität des Triggerfisches Pseudobalistes flavimarginatus (Balistidae). Env. Biol. Fisch.

39, 249–257 (1994). Thresher, R. E. Fortpflanzung in Rifffischen. (T. F. H. Veröffentlichungen, 1984).

Bei der Paarung von Pufferfischen legen Weibchen Eier in den feinen Sedimenten in der Mitte der Kreise, und dann düngen die Männchen sie äußerlich. Dann verschwinden die Weibchen, und die Männchen bleiben für weitere sechs Tage, vielleicht, um die Eier zu bewachen, stellte die Studie fest. Hier haben wir das Verhalten von Kugelfischen statistisch analysiert, um die allgemeinen Regeln für den Aufbau der radialen Tiefengräbenbildung im äußeren Ringbereich zu erhalten. Kawase et al. (2017) berichteten, dass der Prozess des Nestbaus in drei Stufen unterteilt ist20. Das frühe Stadium ist von Anfang an, bis die grundlegende kreisförmige Form entsteht. In der mittleren Stufe vervollständigt der Fisch die radialen Gräben im äußeren Kreis. In der Endphase baut der Fisch das Labyrinthmuster im inneren Kreis. (Details siehe Kawase et al., 2017.) In dieser Studie analysierten wir das Aushubverhalten eines männlichen Kugelfisches in der frühen und mittleren Phase. Wir haben dann eine einfache Regel für das Aushubverhalten festgelegt, und eine Computersimulation bestätigte, dass die Wiederholung einfacher Aktionen hochgeordnete Strukturmuster erzeugt, ähnlich der geometrischen Ringstruktur des Kugelfischnests. Der Ausgrabungsbereich wurde als Rechteck festgelegt, das durch den Ausgrabungsvektor zentriert ist.

Um die Bewegung des Sandes zu vereinfachen, gingen wir davon aus, dass sich der von den Kugelfischen aufgezogene Sand im Seitenbereich anhäufen würde, um eine normale Verteilungskurve zu bilden, abhängig von der Körperbreite von Kugelfischen b und dem Faktor diffusionsabstand f (Abb. 2A und Zusatzabb. S4). Wenn Kugelfische einen bereits sehr tiefen Graben ausgraben, sollte der aufgezogene Sand auf den Hang des Grabens fallen und zum ursprünglichen Ort hinunterrutschen. Dieser physikalische Effekt sollte die Grenze der Tiefe des Grabens bestimmen. Um diesen Effekt mit einer einfachen Berechnung zu reproduzieren, gingen wir davon aus, dass die Menge des ausgehobenen Sandes bei jedem Zeitschritt in Abhängigkeit von der Tiefe des Grabens, in dem der Kugelfisch ausgegraben wurde, abnahm (siehe Materialien und Methode). Dieses Verhalten ist ein Beispiel für ein Paarungsritual, weil es verwendet wird, um Kumpels anzuziehen und ihre Jungen großzuziehen. [6] [7] Es wird angenommen, dass das Nest bei der weiblichen Wahl wichtig ist, es gibt jedoch keine definitiven Faktoren, die die Wahl der Weibchen beeinflussen. [7] Es gibt eine Reihe möglicher Faktoren, bei denen man wie Größe und Anzahl der Gipfel/Täler, Kreisgröße, Sandzusammensetzung und Farbe berücksichtigen kann. [4] Es wird auch angenommen, dass dies die geometrisch geordnete Struktur ist, die von einem Fisch geschaffen wurde. [5] Es gibt Hinweise darauf, dass Weibchen in der Lage sind, die männliche Körpergröße und damit die Gesundheit der Fische aus der gebildeten Struktur vorherzusagen. [5] Größere Männchen wurden gezeigt, dass sie Sand weiter schieben als kleinere Männchen, wodurch größere Zwischenräume zwischen den Spitzen der äußeren Ringstruktur größer sind als die eines kleineren Männchennests.

[5] Weibchen können diesen Unterschied erkennen und darauf zugreifen, mit wem sie sich paaren möchte. [5] Pufferfische werden in Japan als Delikatesse, bekannt als Sashimi chiri, geschätzt, die eine leichte Vergiftung oder in seltenen Fällen den Tod aufgrund eines unglaublich starken Neurotoxins in den Eierstöcken und der Leber des Fisches verursachen kann.

0 Shares:
You May Also Like

Online kauf rücktritt Muster

Bell J, Collins R (2011) Gamma-butyrolactone (GBL) Abhängigkeit und Rückzug. Sucht 106(2):442–447. doi.org/10.1111/j.1360-0443.2010.03145.x Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen,…

Karin Musters

Erika Mustermann im Internet Mit der Einführung des neuen elektronischen Personalausweises (nPA) zum 1. November 2010 erlangte Erika…

A1 Vertrag tarif

Ein “entsandter Arbeitnehmer” ist ein Arbeitnehmer, der von seinem Arbeitgeber entsandt wird, um eine Dienstleistung in einem anderen…